Anmeldung

   

Liebe Mitglieder,

aufgrund der immer kürzeren Tage und des Wetterumschwungs der mehr kaltes Wetter und nun auch ersten Nachtfrost bringen wird, geht unsere Tennisanlage ab 22.11. in die Winterpause.

Letzter Tag zum Spielen auf den Außenplätzen ist also Samstag, 21.11.2020

kommt alle gut über den Winter und bleibt gesund!

Liebe Mitglieder,

wir verlängern die Sandplatzsaison noch einmal und lassen die Plätze auch kommende Woche noch offen, so dass weiter Einzel (keine Doppel) gespielt werden können. Es gilt weiterhin unsere aktuelle Corona-Hausordnung.

Eine Änderung gibt es jedoch. Ab Montag öffnet unser Platzwart die Anlage immer erst um 10:00 Uhr. Damit entlasten wir unseren Platzwart und aufgrund der kalten Wetterlage am frühen Morgen, hatte sich vor 10:00 Uhr kaum jemand zum Tennisspielen auf der Anlage eingefunden.

Liebe Mitglieder,

auf vielfachen Wunsch hin lassen wir die Tennisplätze 1-3 für Euch über den 1. November hinaus geöffnet!

"Ein Spielen auf Tennis-Außenplätzen zu zweit, bzw. zwischen Personen des eigenen Hausstandes auch zu mehreren, ist nach aktueller Verordnung möglich". 

Der TVM schreibt dies auf seiner Website und auch die Stadt Bonn und der Landessportbund NRW bestätigt inzwischen, dass es sich hierbei um erlaubten Individualsport nach § 9.1 der aktuellen CoronaSchutzverordnung handelt.

Und weil sich Mitglieder gemeldet haben, beim Laubsammeln (immer nur einzeln) zu helfen, ist auch Herr Windeck bereit, den Betrieb vorläufig aufrecht zu erhalten. Vielleicht finden sich sogar noch mehr Freiwillige, wenn sie sich für die Arbeit mit Tennisspielen belohnen können!

Bitte beachtet aber unbedingt die Einschränkungen. die sich nach der aktuellen CorSchVO ergeben. Umkleiden und Duschen dürfen nicht benutzt werden etc.. Näheres findet Ihr in unserer überarbeiteten Corona-Hausordnung.

Viele Grüße

 Gabriele Skoda-Hoffmann         Björn Spilles

Abteilungsleiterin Tennis           1. Vorsitzender

Liebe Mitglieder,

nach den weitgehenden Beschlüssen und eindringlichen Mahnungen der Bundeskanzlerin und den Länderchefs/-chefinnen möchten auch wir kein Risiko i. S. Covid 19 eingehen und sagen daher unsere gemeinsame Laubsammelaktion am 14. November ab. Zwar ist Betätigung an frischer Luft eigentlich gesund und ungefährlich, doch lässt sich eine Infektionsübertragung auch dabei nicht völlig ausschließen. Jedenfalls entspricht ein Treffen von mehr als 10 Personen aus mehr als 2 Haushalten z. Z. nicht den geltenden Anordnungen.

Natürlich werden wir das Laub trotzdem entsorgen müssen und überlegen, ob eine externe Hilfskraft oder der Einsatz eines automatisierten Laubwagens sinnvoll wären. Vielleicht sind auch einige von Euch zu einem Einzeleinsatz von 1-2 Stunden bereit, um die Laubmassen zu dezimieren. Kreative, Corona-gerechte Vorschläge, die uns helfen Kosten zu sparen, sind hierzu herzlich willkommen!

Wie Ihr sicherlich gehört habt, ist auch Freizeitsport ab dem 02. November für zunächst 4 Wochen untersagt. Wir hatten ohnehin vor, die Tennisplätze am 02. November zu schließen, so dass uns diese Anordnung nicht wirklich weh tut. Schade ist es aber natürlich für alle Hallen-Abonnenten, die nun das Winter-Tennis erst mal unterbrechen müssen!

Wir wünschen Euch trotz der Einschränkungen eine gute Zeit; bleibt gesund und sportlich fit!

Viele Grüße

Gabriele Skoda-Hoffmann

Abteilungsleiterin Tennis

Viel Spaß hatten die Teilnehmer des Herbstturniers am Sonntag nachmittag.
 
Bei kühlem aber sonnigem Wetter spielten sie in vier Runden á 20 Minuten in jeweils neuen Doppel-Paar-Mischungen.
 
Am Ende hatten gleich drei Teilnehmer je drei Siegespunkte:
Irene Heuer, Barthold Busse und Peter Leuschen teilten sich die Hauptgewinne.
 
Mit Kaffee und Kuche im Freien klang der schöne Nachmittag aus.
 
 

Was sind die Zutaten für einen gelungenen und tollen Tag für Kinder und Jugendliche auf unserer Tennisanlage?

- man nehme eine ordentliche Portion Kaiserwetter
- freue sich über mehr als 40 Teilnehmer*Innen
- engagiere ein motiviertes und gut gelauntes Orga-Team
- zähle auf fleißige und zuverlässige Helfer*Innen
- jubiliere über spontan unterstützende Eltern
- danke einem wie immer hilfreichen Platzwart und seiner Frau
- stelle Getränke, Kuchen, Obst, Würstchen und Fritten (!) zur Verfügung
- organisiere ein spannendes Tennisturnier für die U10 und die Ü10
- initiiere eine abwechslungsreiche Mini-Olympiade quer über die Anlage (Seil springen, Säcke versenken, Quiz-Olymp, Gravity-Darts, Viereck treffen & Reifen-Ralley)
- verwende ein Schaum-Kuss-Katapult
- besorge exklusive Medaillen für ALLE und besondere Pokale für die Gewinner der Mini-Clubmeisterschaften
- glänze durch kurzweilige Moderation, eine Prise Humor sowie Gelassenheit

All dies gut zusammengerührt und noch viel mehr führte am Samstag, den 19. September, zu einem ganz besonderen Tag für Jung und Alt!

Wir danken allen Helfer*Innen und freuen uns bereits auf den zweiten ESV Youth Day in 2021!

(kleine Auswahl an Bildern)

 

 



Liebe Eltern, Liebe Jugendliche,
Ihr jungen Erwachsenen & Studentinnen und Studenten,

wir sind Euer ESV!
Erstmals möchten wir zum U27-Day 2020 einladen.
Bringt Freunde und Freundinnen bei Interesse gerne mit (kostenlose Anmeldung notwendig).

Tennis steht im Mittelpunkt, klaro! Aber grundsätzlich möchten wir zusammen mit Euch
einen bunten Tag
auf der Anlage verbringen. Viel Spiel, Spaß & gute Laune! Kostet Euch
ein Lächeln und gute Laune!


Wir freuen uns auf Euch! Meldet euch an. Alle Infos findet ihr auf oben stehendem Flyer!

Das Unwetter hat heute Abend auch unser Tennisanlage und Clubheim stark in Mitleidenschaft gezogen. Aufgrund eines Wassereinbruchs steht Wasser u.a. in den Umkleiden. Die Tennisanlage und Tennisplätze sind von zahlreichen abgebrochenen Ästen übersäht.

Erst bei Tagesanbruch wird eine genaue Schaudensaufnahme auf der Außenanlage und den Tennisplätzen möglich sein. Die Tennisanlage blieben am Donnerstag (13.08.) Vormittags zunächst geschlossen und wird nach Möglichkeit im Laufe des Tage wieder freigegeben.

Wenn jemand z.B. noch Urlaub hat und Herrn und Frau Windeck am Donnerstag beim Aufräumen helfen kann, möge er sich gerne bei Herrn Windeck melden.

UPDATE 13.08.2020:

Dank dem unermüdlichen Einsatz von Herrn und Frau Windeck sind die Unwetterschäden und zahlreichen herumliegenden Äste bereits beseitigt!

Die Clubmeisterschaften 2020 sind abgeschlossen! Hier die vollen Ergebnisse: Ergebnisse 2020

 

Die auf Grund der hohen Temperaturen auf den Vormittag terminierten Spiele wurden trotzdem sehr gut besucht. Nach sehr intensiven aber auch fairen Spielen und einem generell schönen Tag auf der Anlage gratulieren wir Qin Liu, Marc sowie Helge und Michael.

 

Auf Grund der erwartet sehr heißen Temperaturen finden die Finalspiele der Clubmeisterschaften dieses Jahr schon Vormittags statt.

Alle Infos hier: Einladung Finale Clubmeisterschaft

Geplantes Programm für den 8.8.:

09:00 Uhr: Finale Damen

10:30 Uhr: Finale Herren

12:00 Uhr: Finale Doppel

 

Weiterhin wird es Kaffee, Kuchen und später Grillwürstchen geben. Wir hoffen auf zahlreiche Besucher!

 

Die Finalspiele für die Jugend werden zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden. Weitere Infos folgen hier schon sehr bald.

 

 

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok