Anmeldung

   

Unser langjähriger Sportkamerad Lothar Schwesig erhielt im Rahmen der Bezirksmeisterschaften aus den Händen des Geschäftsführers des Bezirks Mittelrhein, Ferdi Wallies, den Helmuth-Hoffmann-Pokal.

Der Hellmuth-Hoffmann-Cup wird seit 2006 vom Bezirk Mittelrhein an Personen vergeben, die sich um den Tischtennissport in besonderer Weise verdient gemacht haben. Mit diesem Pokal geehrt wurden bisher 6 Personen geehrt.

Weitere Informationen zur Verleihung uns ein Foto findet ihr auf der Seite des Bezirks Mittelrhein unter folgendem Link:

Beitrag auf der Homepage des Bezirks Mittelrhein

Erschienen im General-Anzeiger am 22.10.2018

Hier geht es zum GA-ePaper: >> Link (Tischtennis: 8:4-Erfolg gegen Unterbruch)

Über die Tabellenführung freuen sich die ESV-Damen (v.l.) Corinna Tegtmeier, Lisa Li, Kathrin Wronski und Johanna Eikmeier.

FOTO: PRIVAT

BONN.Mit einem 8:4-Erfolg gegen den TTC Unterbruch haben die Tischtennisspielerinnen des ESV BR Bonn die Tabellenführung in der Verbandsliga 4 erobert. Zunächst lief es noch etwas zäh: Sowohl das 1:0 durch Lisa Li/Johanna Eikmeier als auch das 2:1 und 3:2 durch Li und Eikmeier konnten die Gäste noch ausgleichen. Danach jedoch sorgten Li, Eikmeier, Corinna Tegtmeier und Kathrin Wronski für eine 7:3-Führung der Blau-Roten und damit für klare Verhältnisse. Unterbruch verkürzte noch auf 7:4. Die überragende Li sorgte dann aber mit ihrem dritten Sieg dafür, dass die Bonnerinnen weiterhin mit weißer Weste dastehen.

Nach den Aufstiegen der letzten Saison verlief der 1. Spieltag in der neuen Saison für die meisten Mannschaften wie erwartet sehr schwer. Insgesamt konnten wir nur einen Sieg und ein Unentschieden, sowie 4 Niederlagen verbuchen. Morgen steigt dann die erste Damen im verlegten Match gegen Niederkassel in heimischer Halle in die neue Saison ein. Hier ein kurzer Bericht des erfreulichen Punktgewinns der 1. Herren gegen Mödrath.

Liebe Besucher unserer Internetseiten,

mit Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25.05.2018 haben wir unseren Internetauftritt "vom Netz genommen" und haben in den letzten 4 Wochen die Inhalte der Seite überarbeitet, damit sie den Anforderungen der DSGVO entspricht.

Im Zuge dieser Bereinigung mussten wir auch einige Inhalte entfernen.
1. Fotos: Bis uns sämtliche Zustimmungen vorliegen, werden wir auf den Tischtennis-Seiten keine Fotos von Personen veröffentlichen
2. News: Alle historischen Newseinträge wurden gelöscht, da dort auch personenbezogene Informationen enthalten waren. Bei zukünftigen News werden wir darauf achten, dass die Informationen den Richtlinien der DSGVO entsprechen.
3. Chronik: Die Chronik der TT-Abteilung zeigt in beeindruckender Weise, wie erfolgreich wir in den vergangenen 89 Jahren mit unseren Mannschaften und bei Einzelturnieren waren. Die neuen DSGVO-Regularien zwingen uns leider dazu die Chronik vom Netz zu nehmen, da dort viele Namen von erfolgreichen Sportlern stehen, deren Einwilligung zur Veröffentlichung wir nicht vorliegen haben. Das nachträgliche Einholen dieser Einwilligungen ist nicht leistbar.

Was ist neu?
1. Wir haben unser Impressum überarbeitet und eine neue Datenschutzerklärung eingefügt
2. Der Aufnahmeantrag wurde überarbeitet, so dass jedes neue Mitglied ab sofort neben dem Aufnahmeantrag auch eine Datenschutzerklärung unterzeichnet.

Wir sind somit mit unserer Website datenschutzkonform aufgestellt und freuen uns, dass die Seite nun wieder online gegangen ist.

Vergangenen Sonntag beendetet unsere 4. Herren als letzte Mannschaft die Saison 2017/2018. Die Mannschaft durfte in den Relegationsspielen zur Kreisliga "nachsitzen" und feierte als 4. ESV-Team in dieser Saison den Aufstieg.
Insgesamt verlief die Saison sportlich sehr gut:

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok