Anmeldung

   

Pünktlich zu Weihnachten wurden bei den Jugendlichen die VEreinsmeisterschaften durchgeführt. Dabei kamen insgesamt zehn Kinder und wurden in zwei Leistungsklassen unterteilt.

Beide Leistungsklassen wurden in einer Jeder gegen Jeden Gruppe durchgeführt mit je fünf Kindern.

Für den Bericht und die Ergebnisse bitte weiterlesen

Leistungsklasse A (ab 901 TTR Punkte)

In der Leistungsklasse A konnte sich nach einem spannenden Verlauf und dem letzten Spiel Niclas Adolf durchsetzen. Mit einem Sieg in seinem letzten Spiel über Oliver Eblesch konnte er sich seinen ersten Vereinsmeistertitel holen. Zweiter wurde Oliver Eblesch mit ebenso 3:1 Spielen aber im direkten Vergleich mit Niclas unterlegen.

Den dritten Platz konnte sich Selina Eblesch holen, die zweimal nach 0:2 Rückstand Ihre Spiele noch in einen 3:2 Sieg umwandeln konnte. Als jüngster wusste Noel Ismailov mit starken Spielen und einem vierten Platz zu überzeugen. Für den fünften Platz aber auch die längsten Spiele sorgte Marvin Bahr, der allen Kontrahenten mit seinem Schnitt Spiel das Leben schwer machte.

Ergebnisse:

1. Niclas Adolf

2. Oliver Eblesch

3. Selina Eblesch

4. Noel Ismailov

5. Marvin Bahr

 

Leistungsklasse B (bis 900 TTR Punkte)

In der Leisuntgsklasse B konnte sich Daniel Simonov souverän mit 4:0 Spielen durchsetzen. Einzig gegen Timon Heinen musste er zwei Sätze abgeben und konnte sich im fünften Satz mit 11:9 durchsetzen. Timon konnte seinerseits seine gute Form im sehr engen Spiel gegen Luong Nyguen erhalten und setze sich gegen ihn mit 3:2 durch. Dies sicherte Ihm den zweiten Platz und Luong wurde Dritter. Vierter wurde Alex Cucoranu der sich im entscheidenden Spiel gegen Yoshua SChreiber durchsetzen konnte, welcher auch zeitgleich der Jüngste Teilnehmer mit seinen neun Jahren war.

 

Ergebnisse:

1. Daniel Simonov

2. Timon Heinen

3. Luong Nyguen

4. Alex Cucoranu

5. Joshua Schreiber

 

Doppel Mixed (Leistungsklasse A und B gemischt)

Die Doppel wurden wie bei den Erwachsenen aus den Gruppen A und B gemischt. Absolut souvrän konnten sich hier Oliver / Luong durchsetzen, die alle Doppel gewannen und zu recht Doppel Vereinsmeister geworden sind. Zweite wurden Noel / Timon die mit zwei Niederlagen begangen aber Ihr Spiel fanden und die letzten beiden Doppel für ich entscheiden konnten. Ebenso mit einer 2:2 Bilanz und auf dem dritten Platz konnten sich Marvin / Daniel erspielen. Wieder mit 2:2 Spielen aber mit dem schlechteren direkten Verlgiech zwischen allen 2:2 gespielten, mussten sich Niclas / Alex mit dem vierten Platz begnügen. Als Fünfter schlossen Selina / Yoshua ab.

 

Ergebnisse:

1. Oliver / Luong

2. Noel / Timon

3. Marvin / Daniel

4. Niclas / Alex

5. Selina / Yoshua

 

 

Während des Turniers konnten alle Kinder und Eltern sich am Kekse und Kaffee Buffet bedienen. Als Überraschung gab es noch für jedes Kind eine Süssigkeiten tüte und von Luong gemachte Krabbenchips. Ein gelunger Nachmittag in der besinnlichen Weihnachtszeit.

 

 

Share